Willkommen

Die Elternschule in Corona Zeiten

Endlich ist es soweit, wir dürfen ab dem 15.06.2020 unter Einhaltung aller Corona Verordnungen wieder    Präsenzkurse anbieten, darüber freuen wir uns sehr.

Für Eltern, die durch die Krise in finanzielle Schwierigkeiten gekommen sind, gibt es in einigen Kursen die Möglichkeit, eine Finanzierung über das Landesprogramm Stärke zu bekommen.

Sollten Kurse aufgrund von Verordnungen des Kultus-und Sozialministeriums nicht in Präsenzform stattfinden dürfen, werden diese Kurse online weitergeführt.

Hygieneregeln im PEKiP an der Elternschule

Stand: 15.06.2020

  • Es dürfen sich maximal 20 Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln in einem Raum befinden, Babys und Gruppenleitung eingeschlossen.

  • Die Teilnehmer sind ab einer gewissen Gruppengröße in 2 Gruppenräume eingeteilt um die geltenden Abstandsregeln nicht zu überschreiten.

  • Bitte achtet darauf, dass jedes Eltern-Kind Paar nacheinander in die Praxis und den Gruppenraum kommt und keine Ansammlung im Vorraum entsteht.

  • Die Kursdauer ist auf 1 Stunde und 15 Minuten reduziert.

Selbst mitzubringen sind:

  • Handtücher oder Krabbeldecke

  • Getränke

Ankommen in der Elternschule:

  • tragen einer Mund-Nasenbedeckung (bis zum Sitzplatz im Gruppenraum)

  • Bitte zieht eure Schuhe (ggf. Jacke aus)

  • Geht euch und euren Babys Hände waschen

  • Setzt euch bitte auf die Markierungen im Gruppenraum (auf die mitgebrachte Decke) dort dürft ihr die Mund-Nasenbedeckung abnehmen.

Während des Kurses:

  • wird regelmäßig Stoß gelüftet

  • bleiben die Babys angezogen

  • dürfen sich die Babys begegnen

  • sollen die Erwachsenen einen Abstand von 1,5m einhalten

Nach dem Kurs wird durch die Gruppenleitung Folgendes gereinigt:

  • Türgriffe

  • Fußboden im Gruppenraum

  • verwendetes Spielmaterial

  • Waschbecken, Armatur und Toilette

Geltende infektionsschützende Maßnahmen:

Familienbildung während der Corona- Pandemie; Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 vom 9. Mai 2020 in der ab 2. Juni 2020 gültigen Fassung (Corona Verordnung — Corona VO)
– Erlasse vom 19.03.2020 und Verlängerungen, zuletzt vom 18.05.2020
  • Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht teilnehmen.
  • Namen, Vornamen und Telefonnummer oder Adresse der teilnehmenden Personen sowie das Datum der Veranstaltung sind zur Nachverfolgbarkeit etwaiger Infektionsketten zu dokumentieren. Diese Daten dürfen ausschließlich dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde mitgeteilt werden und sind vier Wochen nach der Erhebung zu löschen
  • Hände sind grundsätzlich aus dem Gesicht fernzuhalten.
  • Husten und Niesen in ein Taschentuch oder in die Armbeuge, auf keinen Fall in die Hand.

Bei Rund um Familie finden Sie ein umfassendes Kurs- und Beratungsangebot für Eltern mit Babys und Kleinkindern.

  • Sie sind gerade Mutter oder Vater geworden?
  • Sie möchten Ihr Baby besser kennen und verstehen lernen?
  • Sie möchten gerne andere Eltern mit Babys in gleichem Alter kennenlernen?
  • Sie möchten sich austauschen über Fragen der Pflege und Entwicklung Ihres Babys?
  • Sie möchten in dieser frühen Zeit gut begleitet und unterstützt werden?

bildkrabbelnDann sind Sie richtig bei Rund um Familie in Mannheim.

Rund um Familie ist eine Plattform, auf welcher Eltern ein umfassendes Kurs-und Beratungsangebot finden. Sie finden Angebote verschiedener selbstständiger Kursleiterinnen. Die Kurse werden in der Elternschule im Niederfeld angeboten.

In der Sidebar finden Sie alle aktuellen Kurse und Termine. Wählen Sie einen Kurs aus, um sich verbindlich anzumelden oder sich auf die Warteliste aufnehmen zu lassen.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, nehmen Sie  Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Baby kennenzulernen!